Sicherheitslederstiefel

Lederstiefel

„Sicherheitslederstiefel“ bezieht sich auf spezielle Arbeitsschuhe oder -stiefel aus Leder, die entwickelt wurden, um die Sicherheit der Füße in verschiedenen Arbeitsumgebungen zu gewährleisten. Diese Stiefel erfüllen bestimmte Sicherheitsstandards und sind besonders in Industrien wie Bauwesen, Fertigung, Bergbau, Logistik und anderen gefahrenintensiven Branchen gefragt. Hier sind einige Merkmale, die in Sicherheitslederstiefeln üblich sein können.
Winter Baustiefel No Risk
Hoher Winter-Sicherheitsschuh mit gutem Halt für harte Beanspruchung, speziell im Bausektor, auch bei Einwirkung von Kälte und Nässe. Das Lammfellfutter hält den Fuss angenehm warm und trocken. Ungeeignet für Heiss- und spanabhebende Betriebe.
Grösse:
CHF 133,00
inkl. 0% MwSt.
Winterbaustiefel Leder
Sehr rasch an- und ausziehbarer Winter-Sicherheitsschlupfstiefel für harte Beanspruchung, besonders für den Bau, für Tiefbauämter, Gemeindebetriebe usw. Es besteht keine Gefahr, im Stiefel zu rutschen oder aus ihm zu «fallen». Das Lammfellfutter hält den Fuss angenehm warm und trocken. 
Grösse:
CHF 140,00
inkl. 0% MwSt.
Winterstiefel Ice Trek Sixton
Top-Winterstiefel, erprobt für harte Einsätze im Schnee und auf Eis bei bis zu -20°C. Er ist dank der OUT-DRY-Membrane zu 100% wasserdicht, gibt aber mit dem PRIMALOFT-Futter auch schön warm. Die Sohle ist extrem rutschfest, ist aber nicht beständig gegen Öle, Benzin und Säuren und ist nicht antistatisch.
Grösse:
CHF 199,00
inkl. 0% MwSt.
1 bis 3 (von insgesamt 3)